Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage!

 

 

Wir beraten

 

 

Wir begleiten

 

 

Wir sind für Sie da!

 

 

WIR BERATEN


Wir beraten, wenn sich der Alltag durch eine schwere
Krankheit für Patienten und Angehörige verändert zu
Hause, im Krankenhaus oder im Pflegeheim.
Wir bieten Ihnen palliativ-pflegerische und
psy­cho­so­zi­ale Be­ra­tung an.
Wir be­zie­hen vor­han­de­ne am­bu­lan­te Ver­sor­gungs­netze
ein.

Wir informieren über

  • Patientenverfügung
  • Vorsorgevollmacht
  • Betreuungsverfügung.

Unsere Beratung ist kostenlos.
Wir sind in Not- und Krisensituationen 24 Stunden erreichbar.

WIR BEGLEITEN


Das ehrenamtliche Engagement ist ein tragender Bestandteil
der Hospizarbeit.
Die Hospizbegleiter/Innen kommen aus unterschiedlichen
Berufs - und Altersgruppen.
Sie werden durch eine intensive Ausbildung sorgfältig auf
ihre Tätigkeit vorbereitet.

Hospizbegleiter/Innen besuchen Sie auf Wunsch zu Hause,
im Pflegeheim, im Krankenhaus, im Hospiz,
auf der Palliativstation.

Hospizbegleiter/Innen unterliegen der Schweigepflicht.

WIR HELFEN


Hospizarbeit steht für zugewandtes und achtungsvolles
Begleiten in der letzten Phase des Lebens.
Wir bieten unsere Hilfe allen Menschen an unabhängig
von Religion, Weltanschauung oder Nationalität.
Wir achten die Würde des erkrankten Menschen und
unterstützen ihn wenn die Kraft nachlässt.
Wir gehen auf Bedürfnisse ein und ermöglichen ein
Leben bis zuletzt in sozialer Gemeinschaft.
Unser Ziel ist Sterben zu Hause in der
gewohnten Umgebung zu ermöglichen.

Wir lassen schwerkranke und sterbende Menschen
nicht allein.

WIR SIND DA


Wir bringen Zeit mit zum Reden, zum Zuhören, zum miteinander
Schweigen.Wir lachen und weinen mit Ihnen. Wir hoffen mit Ihnen.
Wir halten schwierige Situationen aus, gemeinsam mit Ihnen und
denen, die Ihnen nahestehen.
Wir leben den Alltag mit Ihnen, wir begleiten auf Spaziergängen,
auch mit dem Rollstuhl.
Wir lesen vor, erledigen kleine Besorgungen oder erfüllen
besondere Essenswünsche. Wir richten und reichen die gewünschten Mahlzeiten.
Wir sind da, wenn Menschen einsam sind und können unsere Zeit
oder ein Lächeln schenken.
Wir bleiben auch in Notsituationen bei Ihnen und halten Sitzwachen.

Wir begleiten im Sterben.